Warngeruch für Ihre Sicherheit

Erdgas ist ein Brennstoff, der von Natur aus nicht riecht. Den typischen Gasgeruch erhält das Naturprodukt Erdgas erst durch Geruchsstoffe, sogenannte Odoriermittel, die dem Gas zugesetzt werden. Ausströmendes Gas kann dadurch schnell und bereits in kleinsten Mengen wahrgenommen werden.

Die Gasnetz Hamburg GmbH setzt zukünftig den neuen Geruchsstoff „Spotleak 1005“ ein. Das Odoriermittel sorgt mit seinem bekannten intensiven Geruch nach faulen Eiern für eine hohe Warnwirkung, ist schwefelarm und damit umweltfreundlicher. Es ist jederzeit sichergestellt, dass schon geringste Mengen ausströmenden Gases wahrgenommen werden.

Gasnetz Hamburg ist rund um die Uhr unter 0 40-53 79-93 98 erreichbar.