Netzanschluss-Formular

Gasanschluss für:
Auftraggeber:
Grundstückseigentümer
(Optional) Meine Rechnungsdaten
Werden im Zuge der Heizungsumstellung weitere Maßnahmen durchgeführt, die CO2–Emissionen senken?*
Lageplan/Grundriss

Ein qualifizierter Lageplan im Maßstab 1:500 sowie ein Gebäudegrundriss des untersten Stockwerks mit Angabe der Anschlussstelle sind unbedingt beizufügen! Bitte markieren Sie den Hausanschlussraum und den Punkt, wo der Hausanschluss in das Gebäude führen soll.

Dateien hochladen
(max. 10 MB/PDF, JPEG, PNG)

Sollten Ihnen diese Dokumente im Original nicht digital zur Verfügung stehen, laden Sie bitte jeweils ein Foto hoch. Alternativ senden Sie uns die Dokuemente bitte per Post an die unten stehende Adresse und vermerken dies in dem Feld Bemerkungen. Ohne Lageplan sowie einem Gebäudegrundriss ist eine Bearbeitung leider nicht möglich. Postanschrift: Gasnetz Hamburg GmbH, Schnackenburgallee 153, 22525 Hamburg.

Kreuzen Sie bitte Zutreffendes an:

Keller vorhanden

Liegt der Hausanschlussraum an einer Außenwand?

Wird bauseits eine Einsparten- oder Mehrspartenhauseinführung gestellt? (gilt nur für Neubauten, bei Altbauten bitte Nein ankreuzen)

Weitere Info Hauseinführung

Mehrfamilienhaus

Bitte geben Sie die Nennbelastung Ihrer Gasanlage an:
Terminwunsch

Bitte teilen Sie uns Ihren voraussichtlichen Wunschtermin/Zeitraum für die Verlegung des Hausanschlusses mit. Da wir erst nach Eingang Ihres Auftrages die notwendigen Genehmigungen, z. B. für die Aufgrabungen im öffentlichen Bereich, einholen können, benötigen wir einen Bearbeitungszeitraum von ca. 8 Wochen. Für die Bestätigung Ihres Wunschtermins setzen Sie sich bitte mit dem beauftragten Rohrleitungsbauunternehmen in Verbindung. Ihre bearbeitungsfähige Anfrage wird in der Regel innerhalb von 3-5 Werktagen mit einem kompletten Angebot inkl. dem Netzanschlussvertrag, beantwortet.

Hier können Sie weitere Bemerkungen zu Ihrem Gasnetzneuanschluss eintragen:
Bestätigung per E-Mail
*Pflichtfelder

Bitte halten Sie folgende Unterlagen und Informationen bereit:

  • Lageplan (im Maßstab 1:500)*
  • Gebäudegrundriss (des untersten Stockwerks mit Angabe der Anschlussstelle)*
  • Nennbelastung Ihrer Gasanlage (kW)
  • Kontaktdaten des Grundstückeigentümers (falls abweichend vom Anschlussnehmer)

* (Sollten Ihnen diese Dokumente im Original nicht digital zur Verfügung stehen, laden Sie bitte jeweils ein Foto hoch).