Wir haben den Durchblick.

Geografisches Informationssystem

Digitale Netzkarten – Wir kennen den Weg

Das Geografische Informationssystem (GIS) ist heute die Basis aller Planungen im öffentlichen Raum. Wer Projekte entwickelt und Netze betreibt, muss die Daten zum Leitungsverlauf aktuell halten – schon um die Investition in die Infrastruktur vor Bauschäden und Planungspannen zu schützen. Nur fachkundiges Personal kann die GIS-Daten aktualisieren. Dieses steht jedoch oft nicht bereit. Wir erfassen und dokumentieren die Daten zu Ihrem Versorgungsnetz und werten sie im Anschluss aus. Unsere GIS-Experten dokumentieren bei Schäden an Ihren Anlagen die Störung im System.

Plan muss man haben

Wir erstellen gemeinsam mit Ihnen Übersichts- und Bestandspläne. Unsere Planauskunft bietet Ihnen ein System für Projektierungs- und Baumaßnahmen. So lässt sich einfach erkennen, ob Leitungen verändert oder gar neu verlegt werden müssen. Auch Betriebsanleitungen und technische Beschreibungen zu allen Anlageteilen können Sie von uns erhalten. Sie haben die Wahl, die Dokumente als Stammdaten, Bilddateien oder Textdokumente zu erhalten.

Unsere Leistungen im Überblick

Das bieten wir Ihnen

  • Planauskunft
  • Digitalisieren und Georeferenzieren von Übersichtskarten, -lagen und Leitungsplänen
  • Vektorisieren von Karteninhalten
  • Erstellen räumlicher und attribuierter Datenbankabfragen mit Dialogen
  • Erfassen der Felddaten
  • Ausgeben einer digitalen Kartografe auf Papier oder im PDF-Format

Ihre Vorteile

  • Übersichtliche und ergonomisch gestaltete Nutzeroberfläche
  • Hybride Datenverarbeitung (gemeinsame Verarbeitung von Raster-, Vektor- und SVG-Dateien)
  • Verknüpfen mit Bildern, Videos oder zusätzlicher Dokumentation möglich
  • Leitungs- und stationsorientiertes Dokumentieren und Archivieren
Unsere Dienstleistung in der Übersicht